manuelle Schmerztherapie

Schmerztherapie Liebscher und Bracht
Schmerztherapie manuelle

Über 90% der Schmerzen im Bewegungsapparat sind Warnschmerzen. Der Körper schaltet sie, um Strukturen des Bewegungssystems zu schützen.

 

Warnschmerzen haben meist muskulär - fasziale Ursachen. Muskuläre Fehlspannungen bedrohen unser Bewegungssystem. Sie führen zu Gelenkverschleiß und Bänderrissen. Mögliche Folgen sind z. B. Bandscheibenvorfälle oder Arthrose.


muskuläre - fasziale Ursache

Viele der herkömmlichen Diagnosen von Schmerzzuständen sind Fehlinterpretationen. Die Schmerzen haben oft nichts mit vorhandenen Schäden der Bewegungsstrukturen zu tun. Der Schmerz ist eine Aufforderung zu handeln. Es stellt sich die Frage, welcher Muskel braucht Behandlung somit Entspannung, damit der Schmerz von selbst verschwindet.

 

90% der Schmerzen lassen sich schon in der ersten Behandlung mit der manuellen Schmerztherapie deutlich minimieren. Dabei ist es egal, ob schon Schäden diagnostiziert wurden oder, wie lange die Schmerzen schon bestehen.

 

Die Behandlung ist eine Osteopressur. Dabei werden die Ansatzpunkte der Muskeln am Knochen gedrückt und gehalten, bis die verhärtete oder verkürzte Muskulatur/Faszie sich löst und entspannt. Sie merken augenblicklich, wie der Schmerz nachlässt.

Als tägliche Hausaufgabe bekommen Sie Dehnübungen mit nach Hause. So wird gewährleistet, dass das behandelte fasziale Gewebe konsequent weiter gedehnt und damit elastischer wird. Sie sind so unabhängig von der Therapeutin und können so dauerhaft schmerzfrei sein.

 

Kommen Sie zu meinem DehnKraft Kurs. Alle wichtigen Muskeln werden hier intensiv gedehnt und auch gekräftigt. Sie bekommen die fehlenden Bewegungsimpulse zurück mit einer im Stehen durchgeführten aktiven Dehnungsabfolge. lesen Sie mehr...

Indikationen manuelle Schmerztherapie

Grundsätzlich hilft die Schmerztherapie, wenn die Schmerzen durch muskuläre oder fasziale Fehlspannungen, Verspannungen oder Verkürzungen hervorgerufen wurden. Hier sind einige Beispiele genannt.


  • Achillessehnenschmerz

  • Arthroseschmerz

  • Atemschmerz

  • Augenschmerzen

  • Augenüberanstrengung

  • Banscheibenvorfall

  • Bakerzyste

  • Daumengrundgelenkschmerzen

  • Fersensporn

  • Fingergelenkschmerzen

  • Frozen Shoulder

  • Fußschmerzen

  • Gleitwirbel

  • Gliederschmerzen

  • Golfellenbogen

  • Handgelenkschmerzen

  • Hexenschuß

  • Hüftgelenkschmerzen

  • Ischialgie

  • Interkostalneuralgie

  • Joggerschienbein

 

 

Quelle: Der Schmerzcode von Bracht / Liebscher-Bracht

  • Kalkschulter

  • Karpaltunnelsyndrom

  • Kiefergelenkschmerzen

  • Knieschmerzen

  • Kopfdrehschmerz

  • Krampfschmerzen

  • Leistenschmerzen

  • Migräne

  • Nackenschmerzen

  • Nackenverspannungen

  • Oberschenkelschmerzen

  • Restless Legs

  • Rückenschmerzen

  • Iliosakralgelenk-u Kreuzbeinschmerzen

  • Schiefhals

  • Schulter-Arm-Syndrom

  • Sehnenscheidenentzündung

  • Skoliose

  • Steißbeinschmerzen

  • Tennisellenbogen

  • Trigeminusneuralgie

  • Zähneknirschen