Shiatsu

Energiearbeit

Shiatsu ist eine ganzheitlich orientierte manuelle Energiearbeit. In der Behandlung wird der Parasympathikus aktiviert. Es stellt sich innere Ruhe und tiefe Entspannung ein. Ihre Organsysteme können sich so regenerieren, der Geist kommt zur Ruhe und die Gefühle gleichen sich aus.

 

Shiatsu ist ein Spiegel Ihres Befindens.

Sie bekommen Kontakt zu sich selbst und zu Ihren Bedürfnissen.

Shiatsu führt zu einem tiefen inneren Loslassen. Somit können sich auch Schmerzen und Spannungen auflösen.


Berührung

Körperliche Berührungen sind für uns lebenswichtig und heilsam. Traumatische Erfahrungen, Schocksituationen und nicht verarbeitete Gefühle sind in unserem Körper, vegetativen Nervensystem und Muskeln gespeichert. Durch die Berührung im Shiatsu können solche Fehlspannungen gelöst werden. Eine heilsame neue Erfahrung kann sich im Nervensystem integrieren.

Mögliche Beschwerden können verschwinden.

Indikationen

- psychosomtische Beschwerden

- Schlafstörungen

- Allergien

- Kopfschmerzen / Migräne

- Muskelverspannungen

- Schmerzen

- Wechseljahresbeschwerden

- traumatische Erfahrungen

- Verdauungsbeschwerden

und noch vieles mehr

Druckpunktmassage

Shiatsu ist eine ganzheitlich orientierte Druckpunktmassage. Shiatsu hat seinen Ursprung in Japan und heißt wörtlich übersetzt  „Fingerdruck“.
Sein Ursprung liegt in der chinesischen Medizin. Für die Chinesen bedeutet Gesundheit und Wohlbefinden ein ungehinderter Energiefluß im Körper. Kommt es zu länger anhaltenden Energienblockaden, was sich    z. B als Schmerz oder Spannung äußern kann, ist der Energiefluß gestört. Im Shiatsu wird großen Wert darauf gelegt Energieblockaden zu lösen und den Energiefluss auszugleichen

 


Die Behandlung dauert ca 60 min. Darin sind ein Vorgespäch enthalten. Shiatsu wird in Bekleidung gegeben. Ich behandel vorzugsweise auf dem Boden auf einem Futon. Eine Behandlung auf der Liege ist auch möglich. Shiatsu kostet 55 € bei mir.